Schlagwort: Exkursionen Architektur

Nachhaltige Baustoffe: Recyclingbeton

Zu Beginn des dritten Semesters besuchten wir im Fach Baukonstruktion die Umweltstation in Würzburg. Dort veranstaltete die IHK Würzburg-Schweinfurt einen Vortrag zum Thema Recyclingbeton.

Beton ist bekanntermaßen nicht gerade super für die Energiebilanz eines Gebäudes, denn bei der Herstellung von Zement wird ziemlich viel Kohlenstoffdioxid (CO2) freigesetzt. So viel, dass die Herstellung von Zement etwa 5% des weltweiten Ausstoßes aller Industrie- und Verbrennungsprozesse darstellt. Wie können wir als Planer dem entgegenwirken und das beliebte Baumaterial etwas klimafreundlicher einsetzen?

weiterlesen →

Rauf auf den Berg! – Exkursion des A3 ans Hubland

Im Rahmen des Modulfachs Gebäudetechnik I unternahmen wir Ende Oktober 2019 eine Exkursion zum Hubland, wo sich seit 2016 auf dem Gelände der ehemaligen Leighton Barracks ein neuer Stadtteil entwickelt.

weiterlesen →

Exkursion des A3 nach Frankfurt

Um dem Vorweihnachtsstress etwas zu entkommen, unternahmen wir, das A3, am 17.12.2019 eine Exkursion mit Prof. Niese, der uns dieses Semester im plastischen Gestalten unterrichtet hat. Unser Ziel war Frankfurt und es sollte ein sehr museenreicher Tag werden!

weiterlesen →

Berlin-Exkursion 2019

ein Gastbeitrag von Julia Alsheimer

Vom 6. bis 9. November fuhr das erste Semester des Studiengangs Architektur gemeinsam mit den Professoren Naumann und Schirmer nach Berlin, um die Stadt zu erkunden. Es folgt eine kleine Dokumentation der Reise.

weiterlesen →

Frontalunterricht oder offene Lernlandschaft?

Für die diesjährige Semesteraufgabe im Fach Entwerfen geht es für uns Studenten aus dem dritten Semester wieder zurück an die Schule. Genauer gesagt an die Cuno-Raabe Schule in Fulda. Denn für diese dürfen wir Ideen zur Erweiterung des bestehenden Schulhauses einbringen.

weiterlesen →

Reisen bildet – die Sommerexkursionen an der FHWS

Jeder Architekturstudent freut sich auf die Sommersemester an der FHWS. Und es liegt nicht nur am sommerlichen Würzburg mit seinen tiefroten Sonnenuntergängen, auch nicht an den zahlreichen lauen Sommernächten, in denen man draußen gemeinsam an Projekten arbeiten kann – es sind vielmehr die großen Sommerexkursionen, die uns das Studium versüßen.

weiterlesen →

Die große Zeichenexkursion nach Bologna

Am Morgen des 1. Julis standen wir Studierendende des A2 sehr früh in der Bismarckstraße bereit, um uns auf unsere Zeichenexkursion nach Bologna zu begeben. Betreut wurde die Fahrt von Frau Voitländer und 5 Tutoren. Nach einer fast 12-stündigen Busfahrt kamen wir dann am frühen Abend am Hostel an.

weiterlesen →

Exkursion des A2 nach München

Da im Modulfach „Baukonstruktion II“ der Baustoff Beton behandelt wird, unternahmen das A2 Ende April eine Exkursion nach München, um den dort in Museen verbauten Beton unter die Lupe zu nehmen.

weiterlesen →

Sommerexkursion 2018

Einmal im Jahr findet man für gut eine Woche kaum einen Architekturstudierenden an der Fakultät. Grund dafür ist die jährlich stattfindende Sommerexkursion der Architekten, bei der verschiedene Reiseziele mit unterschiedlichsten Aktivitäten für den gesamten Studiengang angeboten werden. Vom Zeichnen, über Wandern und Radfahren, bis hin zum Bauen ist alles dabei.

weiterlesen →